Am 25. August, genau dreissig Jahre nach Michael Schumachers Formel-1-Debüt, veröffentlicht Netflix den Trailer zu der «SCHUMACHER»-Dokumentation.
Netflix
Netflix veröffentlicht den Trailer zu «SCHUMACHER». (Archivbild) - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Dokumentation «SCHUMACHER» erscheint am 15. September auf Netflix.
  • Auch Mick und Gina sowie Michaels Frau Corinna sind in der Doku zu sehen.
  • Michael Schumacher verunfallte 2013 bei einem Skiausflug.

Der Streamingdienst Netflix veröffentlichte am Mittwoch einen Trailer zur «SCHUMACHER»-Dokumentation. Die Doku über den Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher wird am 15. September auf der Plattform erscheinen.

Der Trailer von «SCHUMACHER»

Der berührende Trailer beinhaltet unter anderem Gastauftritte von den Kindern Mick und Gina Schumacher sowie Ehefrau Corinna. «Er zeigt mir auch heute, jeden Tag eigentlich, wie stark er ist», sagte seine Corinna in der Vorschau.

Der legendäre Schumacher verunfallte 2013 schwer beim Skifahren. Er war tagelang in einem kritischen Zustand, überlebte das Unglück jedoch. Weitere Details zu seinem Gesundheitszustand sind bis heute unklar – er wird von der Öffentlichkeit abgeschirmt.

Mehr zum Thema:

Michael Schumacher Trailer