In der Reality-Show machte die Ballermann-Sängerin Melanie Müller kurzen Prozess mit ihren blonden Haaren. Ihrem Vater gefällt's.
melanie müller
Schlagersängerin Melanie Müller. - Bang

Das Wichtigste in Kürze

  • Melanie Müller hat sich in «Promi Big Brother» eine Glatze gegönnt.
  • Vater Alfons findet das neue Aussehen «supergut».
  • «Ich überlege, mir zum Finale auch eine Glatze zu rasieren», verrät er.

Der Vater von Melanie Müller äussert sich zur neuen Radikal-Frisur seiner Tochter. Die Teilnahme an der Reality-Show «Promi Big Brother» fordert alles von der Ballermann-Sängerin – sogar ihre blonde Haarpracht. Um im Rahmen einer Challenge eine Party mit ihren Mitinsassen zu gewinnen, rasierte sich die 33-Jährige prompt eine Glatze. Nicht nur die Zuschauer waren baff – auch Melanies Familie konnte ihren Augen kaum trauen.

Für ihren Vater Alfons Müller war die Typveränderung besonders bizarr. «Das war ganz kurios, denn ich habe einen Tag vorher zu meiner Frau gesagt: ‹Soll ich mir nicht aus Spass eine Glatze rasieren?›», verrät er im Gespräch mit «Promiflash».

Melanie Müller
Melanie Müller rasiert sich bei «Promi Big Brother» eine Glatze. (Archivbild) - Getty Images

Melanie Müller steht Glatze «supergut»

Nur einen Tag später erblickte er seine Tochter mit ebenjener Frisur. «Das war einfach Telepathie», kann er es immer noch nicht fassen. Der neue Look passe zu der Ex-Dschungelkönigin, ist der 55-Jährige überzeugt: «Ich finde, der Melli steht das supergut.»

Möglicherweise wird Alfons seine Tochter in wenigen Tagen sogar mit einem Partnerlook überraschen. «Ich überlege, mir zum Finale auch eine Glatze zu rasieren», verrät er.

Mehr zum Thema:

Big Brother Vater