Bereits vor zwei Wochen hat sich Iris Abel die Haare gefärbt. Jetzt sieht «Promi Big Brother»-Kandidat Uwe Abel das erste Mal die Frisur und wird wütend.
Promi Big Brother
«Promi Big Brother»: Uwe und seine Frau Iris. - Sat.1

Das Wichtigste in Kürze

  • Vor zwei Wochen färbte sich Iris Abel die Haare feuerrot.
  • Ihr Mann Uwe wusste bis jetzt nichts davon.
  • Als er sie gesehen hatte, war er von der neuen Frisur überhaupt nicht begeistert.

Iris Abel ist dafür bekannt, dass sie immer mal wieder eine neue Haarfarbe ausprobiert. Mal braun, mal blond und jetzt sogar feuerrot.

«Ich wollte doch wieder Farbe auf dem Kopf haben. Mit den hellen Haaren konnte ich mich nicht identifizieren. Das bin nicht ich und jetzt fühle ich mich total wohl und nur das zählt», begründete die ehemalige «Bauer sucht Frau»- Kandidatin ihre Färbeaktion.

«Promi Big Brother»
«Promi Big Brother»: Iris präsentiert ihre neue Haarfarbe. - Sat.1

Zu dieser Zeit war Uwe bereits im Weltall-Container angekommen und von der Aussenwelt abgeschottet. So bekam er natürlich auch nicht mit, wie sich seine Frau die Haare färbte.

«Promi Big Brother»: Schock für Uwe

Montagabend bekam Uwe endlich in einer Videobotschaft die neue Haarfarbe seiner Frau zu Gesicht. Begeistert war er nicht.

Uwe
Uwe sieht das erste Mal die Haarfarbe seiner Frau. - Sat.1

Einen Tag darauf durfte Uwe in der Liveshow sogar mit seiner Frau sprechen. Seine Mitbewohner wollten daraufhin sofort wissen, ob er ihr gesagt habe, dass er die Haare «scheisse» findet.

Uwe bekam von seiner Videobotschaft kaum etwas mit

Auch wenn er seiner Frau nicht sagte, dass ihm die Haare nicht gefallen, bekam er von der Videobotschaft nur wenig mit, wie er Marie Lang und Melanie Müller erklärte:

«Gestern hatte ich eine Videobotschaft, da konnte ich mich gar nicht auf den Text konzentrieren, weil ich so wütend war wegen der Haarfarbe.»

Mehr zum Thema:

Bauer sucht Frau Big Brother