Der Bruder von Meghan Markle reiste für «Big Brother» nach Australien. Dort gefiel es ihm so gut, dass er gar nicht mehr wegwollte. Nun ist Thomas Jr. zurück.
Meghan Markle
Meghan Markles Bruder will berühmt werden. - Keystone / Instagram

Das Wichtigste in Kürze

  • Thomas Markle Jr. ist der Bruder von Herzogin Meghan.
  • Thomas macht bei «Big Brother» in Australien mit, nun ist er wieder in den USA.

Seine Schwester ist weltberühmt – jetzt will auch Thomas Markle Jr. (55) gross rauskommen!

Der Bruder von Meghan Markle (40) filmte vergangenen Monat die Reality-Show «Big Brother VIP» in Australien. Noch wurde die Sendung nicht im TV gezeigt, Markle lästert aber bereits im Trailer: «Ich habe Prinz Harry vor Meghan gewarnt. Sie ist sehr oberflächlich.»

meghan markle
Prinz Harry und seine Frau Meghan. - dpa

«Down Under» gefiel es dem ehemaligen Fenstermonteur aus Oregon (USA) ein bisschen zu gut. Auf Social Media prahlte er: «Ich verstecke mich vor den Einwanderungs-Behörden und werde nicht nach Hause gehen.»

Thomas Markle geniesst das Leben in Australien.
thomas markle
Der Bruder von Meghan Markle in Sydney.

Offenbar war dies nur ein Scherz, wie sich jetzt herausstellt. Vor Kurzem landete der 55-Jährige wieder auf US-Boden. Dies, obwohl sein Visum noch einige Monate gültig war. Ob die Einwanderungs-Behörde den Witz in den falschen Hals bekam?

thomas markle
Thomas Markle Jr. ist wieder zurück in den Staaten. - Dukas

Doch: Die Reise ans andere Ende der Welt ist für Thomas Markle Jr. sehr lukrativ. Der australische Promi-Agent Max Markson nahm den 55-Jährigen unter Vertrag.

Vielleicht ist Meghan Markle bald nicht mehr die einzige Berühmtheit in ihrer Familie ...

Schauen Sie Sendungen wie «Big Brother»?

Mehr zum Thema:

Big Brother Prinz Harry Trailer Witz Meghan Markle