US-Rapper Kanye West soll während der Ehe mit Kim Kardashian mehrere Affären gehabt haben. Dies hat er vor seinem Team verraten.
kanye west
US-Rapper Kanye West soll seine Ehefrau Kim Kardashian mehrfach betrogen haben. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • US-Rapper Kanye West und seine Frau Kim Kardashian lassen sich scheiden.
  • Er soll sie mehrfach betrogen haben. Damit brüstet er sich sogar.

Der US-Rapper Kanye West soll Kim Kardashian mehrmals betrogen haben. Der Rapper und der Reality-TV-Star lassen sich nun scheiden.

Laut «The Sun» soll er dies gegenüber seinem Team verraten haben. Bereits 2016 während seiner «Saint Pablo Tour» habe er seinem Team von seinen Seitensprüngen und Affären erzählt. Dabei habe er verraten, dass er unter anderem wiederholt mit Groupies geschlafen hatte.

Kanye West hatte Affäre mit Cristina Milian

Aber auch mit Cristina Milian habe er eine Affäre gehabt. Die Sängerin war 2004 ein Opening-Act seiner Tour und schon damals sollen sich die beiden nahegestanden haben. Es ist jedoch unklar, ob diese Affäre während seiner Ehe mit Kim Kardashian überhaupt noch existierte.

Mehr zum Thema:

Kanye West Kim Kardashian