Julia Holz (35) wurde in der Berliner Charité die Gebärmutter und die Krebszellen entfernt. Nun hat die Influencerin ein erstes Update auf Instagram gegeben.
Julia Holz
Influencerin Julia Holz ist an Krebs erkrankt. - Instagram/@ mrs.julezz

Das Wichtigste in Kürze

  • Julia Holz (35) ist unheilbar an Krebs erkrankt.
  • In der Berliner Charité wurde ihr nun die Gebärmutter und Krebszellen entfernt.
  • Auf Instagram hat sie nun ein erstes Update gegeben.

Die deutsche Influencerin Julia Holz (35) teilte Ende April die Schocknachricht mit: Sie ist unheilbar an Gebärmutterhalskrebs erkrankt. Nachdem sie in ihrer Wahlheimat Mallorca eine Therapie begonnen hat, wird sie nun in der Berliner Charité behandelt.

Am Dienstag teilt sie auf Instagram mit, dass heute Mittwoch eine grosse Operation ansteht. Ihre Gebärmutter wird samt der Krebszellen entfernt. Sie habe «mega Angst», aber sie werde den Kampf gegen den Krebs besiegen, so Holz zuversichtlich.

Heute Morgen gibt sie nun ihren Fans ein Update: «Herbert, das Arschloch ist endlich raus.»

Julia Holz
Julia Holz hat sich nach der Operation auf Instagram gemeldet. - Instagram/@mrs.julezz

Sie werde sich in den nächsten Tagen wieder melden. Zum Schluss dankt Julia Holz dem ganzen Team des Krankenhauses.

Mehr zum Thema:

Angst Krebs Instagram