Die Dreharbeiten zu Indiana Jones 5 sind in vollem Gange. Der 79-jährige Harrison Ford tritt noch einmal in der legendären Rolle auf.
Harrison Ford Verletzung bei Dreharbeiten zu «Indiana Jones 5» v
Schauspieler Harrison Ford hat sich bei den Dreharbeiten zu «Indiana Jones 5» verletzt. Foto: Richard Shotwell/Invision/AP/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Dreh von Indiana Jones 5 wird in Sizilien fortgesetzt.
  • Harrison Ford (79) hatte sich bei Dreharbeiten verletzt.
  • Es ist der letzte Indy-Film mit dem Hollywood-Star.

Der berühmte Archäologe und Schatzjäger kommt wieder auf die Leinwand. In Indiana Jones 5 ist Harrison Ford (79) wieder mit der typischen braunen Jacke und der Peitsche zu sehen. Bisher liefen die Dreharbeiten sehr holprig.

Der Dreh musste unterbrochen werden, weil der Star eine Schulterverletzung erlitt. Nun wird er fortgesetzt und die Filmszenen mit Harrison Ford und Co-Star Mads Mikkelsen (55) zogen viele Fans an. Sie drehten auf den Strassen der Küstenstadt Cefalù, im Norden Siziliens.

Ford scheint es am Set zu geniessen. Bereits durch den ersten Film «Jäger des verlorenen Schatzes» wurde Indy zum grossen Kino-Helden. Er posiert in Indy-Montur mitsamt Hut gutgelaunt für Fans, wie «Blick» berichtet.

Mit Indiana Jones 5 enden Harrison Fords Heldentaten

Indiana Jones 5 ist die Fortsetzung der Reihe. Der letzte Film ist bereits über zwölf Jahre her. Grund dafür war, dass sich die Filmemacher nicht auf ein Drehbuch einigen konnten, wie es hiess. Zusätzlich gab Star-Regisseur Steven Spielberg (75) die Regie an Kollege James Mangold (57) ab; dies nur kurz vor dem geplanten Drehbeginn.

Indiana Jones
In Indiana Jones 5 wird Harrison Ford wieder mit Peitsche und Hut zu sehen sein. - Keystone

Zur Story von Indiana Jones 5 ist noch nicht viel bekannt. Es sei jedoch die letzte Folge mit Harrison Ford. Die Filmemacher hätten in der britischen Schauspielerin Phoebe Waller-Bridge (36) eine würdige Nachfolgerin gefunden. Sie war unter anderem am Drehbuch des neusten Bond-Films beteiligt.

Ford soll also Hut und Peitsche der Schauspielerin übergeben. Doch bis es so weit ist, geniesst er es, weiterhin die klassische Figur zu spielen. Kinostart von Indiana Jones 5 ist voraussichtlich 28. Juli 2022.

Mehr zum Thema:

Steven Spielberg Kino Indiana Jones Harrison Ford Ford