Vor sechs Wochen verstarb die erste Frau von Donald Trump. Nun wurde Ivana Trump aussortiert und ihr Stadthaus geräumt.
Ivana Trump
Ivana Trump starb durch einen Treppensturz? - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Ivana Trump verstarb vor rund sechs Wochen.
  • Sie fiel von ihrer Treppe im Stadthaus in New York.
  • Nun wurde das Haus entrümpelt.

Sie starb völlig überraschend vor sechs Wochen in ihrem New Yorker Stadthaus. Nun lässt ihre Familie die Luxus-Herberge entrümpeln. Die Rede ist von Donald Trumps (76) erster Frau Ivana Trump (†73).

Neben zahlreichen Möbelstücken wurden auch haufenweise blaue Müllsäcke entsorgt. So schreibt es die «New York Post». Pikant: Ivana Trumps «Vogue»-Magazine, mit ihr auf dem Cover, wanderten ebenfalls in den Müll!

1990 schaffte es die Trump-Ex auf das Cover der Mode-Bibel. In einem blauen Kleid mit dem Titel «Ivana Trumps Siegerstil» posierte sie für den Fotografen.

ivana donald trump
Ivana Trump war bis 1992 mit Donald verheiratet.
melania
Ivana Trump (rechts) mit Donald Trump 1988.
ivana trump
Ivana Trump starb Mitte Juli.
Ivana Trump
Ivana Trump (l.) mit ihrer Tochter Ivanka bei einem gemeinsamen Auftritt im Jahre 2011.

1992 war die Scheidung von Donald Trump durch. Damals hatte sich Ivana Trump die Wohnung für rund 2,5 Millionen Franken auf der Upper East Side gekauft. Nun waren sechs Mitarbeiter damit beschäftigt, genau diese zu entrümpeln.

Haben Sie das Leben von Ivana Trump verfolgt?

Trump selbst soll nicht vor Ort gewesen sein. Dafür aber der gemeinsame Sohn Eric Trump (38).

Ivana Trump
In diesem Gebäude lebte Ivana Trump bis zu ihrem Tod. - keystone

Mehr zum Thema:

Donald Trump Franken