Leni, die Tochter von Heidi Klum, kippt bei einem Fotoshooting um. Mama Heidi teilt den Clip auf Instagram.
heidi klum
Heidi Klum und Tochter Leni. - Instagram / @heidiklum

Das Wichtigste in Kürze

  • Leni Klum ist mit ihren 17 Jahren schon ein echter Vollprofi im Modelgeschäft.
  • Doch auch ihr passieren Pannen, wie Mama Heidi auf Instagram dokumentiert.

Sie hat mit 17 Jahren mehr erreicht als andere in ihrem ganzen Leben: Leni Klum (17), die Tochter von Heidi Klum (48), startet als Model gerade richtig durch.

Der Teenager zierte bereits das Cover der «Vogue» und stöckelte über internationale Laufstege. Nach aussen wirkt das Klum-Küken bereits wie ein echter Vollprofi, doch auch ihr passiert manchmal eine Panne.

Bei einem Fotoshooting für die kasachische Ausgabe von «Haper's Bazaar» posiert Leni im Flamingo-Outfit und Mega-High-Heels auf einem Bein. Dass das nicht so einfach ist, wie es auf den ersten Blick aussieht, zeigt Heidi in einem Backstage-Video.

heidi
Leni Klum posiert im Flamingo-Outfit.
heidi klum
Leni im Walle-Kleid.
leni
Leni mit Mama Heidi Klum.

Im Clip verliert das Nachwuchs-Model die Balance, knickt mit dem linken Fuss ein und fällt nach hinten um. Autsch! Heidi Klum lacht dazu: «Es ist nicht leicht, ein Flamingo zu sein.»

Immerhin: Verletzt hat Leni sich beim Sturz offenbar nicht, sonst hätte die Mama das Video kaum mit ihren Followern geteilt.

Filmen Sie Ihre Familienmitglieder in peinlichen Momenten?

Mehr zum Thema:

Instagram Heidi Klum