Langhaar-Mähne war einmal! Die Topmodels Bella und Gigi Hadid ziehen mit neuer Vokuhila-Frisur an der Marc-Jacobs-Fashionshow alle Blicke auf sich.
gigi hadid
Gigi Hadid präsentiert auf Instagram ihre neue Frisur. - Instagram / @gigihadid
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Models Bella (25) und Gigi Hadid (27) tragen gewöhnlich eine prächtige Haarmähne.
  • Auf der Fashion-Show in New York zeigen sich die Schwestern nun mit einer Vokuhila-Frisur.
  • Mit ihrer Erscheinung erinnern sie an Rooney Mara von «The Girl with the Dragon Tattoo».

Die Schwestern Bella (25) und Gigi Hadid (27) schockieren die Fans mit einer echten Typveränderung: Sie sind kaum wiederzuerkennen. Bei der Fashion-Show von Modedesigner Marc Jacobs in New York präsentieren sich die Schwestern in einer flippigen Vokuhila-Frisur.

Gigi Hadid
Der Look der Models Bella und Gigi Hadid erinnert an Rooney Mara im Film «The Girl with the Dragon Tattoo». - Keystone

Die schwarz gefärbten Haare sind vorne zu einem kurzen Pony geschnitten, die Haaren wurden seitlich am Kopf grosszügig rasiert. Zudem wurden ihre Augenbrauen gebleicht und sind nicht zu erkennen. Der Look erinnert an Rooney Mara im Psycho-Thriller «The Girl with the Dragon Tattoo», welche Lisbeth Salander spielt.

Auf Instagram führt die Erscheinung von Bella und Gigi Hadid für reichlich Gesprächsstoff. So schreibt ein Fan: «Bella, was haben sie mit deinen Haaren gemacht?» Ein weiterer Follower kommentiert unter dem Post: «Nicht dein Ernst?» Andere scheinen das Umstyling zu mögen und posten Flammen-Emojis und teilen Komplimente aus.

Ob die Schwestern eine neue Frisur, oder ob geschickte Maskenbildner ihre Finger im Spiel haben, werden wir wohl noch erfahren.

Mehr zum Thema:

Augenbrauen Instagram Tattoo