Die Schauspieler der «Harry-Potter»-Antagonisten Draco und Lucius Malfoy haben sich wieder getroffen. Der Film-Vater hat seinen «Sohn» beim Theater besucht.
Harry Potter Malfoys
Jason Isaacs (l.) und Tom Felton als diabolisches Vater-Sohn-Gespann Lucius und Draco Malfoy in «Harry Potter». - imago/Everett Collection
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Malfoys treten in «Harry Potter» als fiese Antagonisten auf.
  • Der Schauspieler von Lucius Malfoy hat den Schauspieler von Draco besucht.
  • Dabei verfolgt er den Auftritt seines Film-Sohns bei einem Theaterstück.

Für eine überaus liebenswerte Hogwarts-Familienreunion haben ausgerechnet die beiden Antagonisten Draco und Lucius Malfoy gesorgt.

Als Lucius und Draco Malfoy haben die beiden Schauspieler Jason Isaacs und Tom Felton Hauptfigur Harry Potter das Leben erschwert. Nun hat Tom Felton auf Social Media ein neues Bild mit seinem Film-Vater geteilt. Dabei sind die im Film wasserstoffblonden Malfoys allerdings kaum wiederzuerkennen.

Lucius und Draco Malfoy
Der Schauspieler von Lucius Malfoy (l.) hat seinen ehemaligen Film-Sohn Draco (r.) bei einer Theater-Vorstellung besucht. - Instagram / @t22felton

«Mein Vater hat von diesem Theaterstück gehört, in dem ich mitgespielt habe», schrieb Felton zu dem Selfie mit Isaacs. Felton war im Londoner Criterion Theater mit dem Stück «2:22: A Ghost Story» zu sehen. Sein ehemaliger Schauspiel-Kollege wohnte der Vorstellung wie ein stolzer Papa im Publikum bei.

Backe an Backe

Auch Isaacs liess es sich nicht nehmen, die «Familienreunion» auf Instagram zu dokumentieren. In einer Bilderreihe posiert er vor mehreren Postern und Plakaten der Theateraufführung. Ein besonders liebenswertes Bild zeigt die beiden Männer, wie sie Wange an Wange in die Kamera grinsen.

«So stolz und begeistert darüber, meinen Jungen die Bühne beherrschen zu sehen», schrieb Isaacs zu den Fotos.

Noch beachtenswerter als die Performance sei für Isaacs, dass Felton «auch noch Musik macht und bald ein Buch veröffentlicht. Ich bin schon zufrieden, wenn ich die Mülltonnen am richtigen Tag vor die Tür stelle. Ich würde ihn ja hassen, wenn ich ihn nicht so sehr lieben würde.»

Mehr zum Thema:

Schauspieler Instagram Theater Selfie Vater Harry Potter