Kult-Auswanderin Daniela Katzenberger erklärt, warum sie ihr Cellulite-Füdli aller Welt präsentiert.
Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger und ihre drei Freundinnen lassen es sich auf einem Boot im Mittelmeer gut gehen. - Instagram/danielakatzenberger

Das Wichtigste in Kürze

  • Daniela Katzenberger lebt auf Mallorca.
  • Zusammen mit drei Freundinnen aus der alten Heimat zeigt sie ihre Kurven.
  • Den Grund dafür liefert sie gleich selbst mit.

Sie ist 34 Jahre alt und mit ihrem Körper mehr als im Reinen!

TV-Kult-Blondine Daniela Katzenberger geniesst zur Zeit die Sonnenstrahlen auf einem Boot im Mittelmeer. Mit dabei: Drei gute Freundinnen aus der alten Heimat Deutschland, jede Menge Spass und heisse Kurven.

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger geniesst das Leben - mit ihrer weiblichen Figur. - INstagram/danielakatzenberger

Für die Fans von Daniela Katzenberger gibt es während des Bootsausflugs jede Menge Schnappschüsse.

Bauch einziehen? Beinchen strecken? Das Füdli ins rechte Licht rücken? Pustekuchen!

Die Frau von Schlagerstar Lucas Cordalis (53) zeigt ihren rund zwei Millionen Anhängern (mal wieder) die unretouchierte Instagram-Wahrheit. «Das Geile ist, dass die Mädels auch alle eine stinknormale Figur haben. Und auch bei dem Video sofort dabei waren», so die Katze.

Daniela Katzenberger
TV-Star Daniela Katzenberger zeigt sich im Bikini. - Instagram/danielakatzenberger

Damit spielt Daniela auf den Clip an, bei dem sie zusammen mit den Freundinnen im «Mamacita»-Style die Füdlis schwingen lässt.

«Ich habe zwei Gründe, warum ich meinen Cellulite-Arsch zeige», so die 34-Jährige. «Erstens, weil fast jede Frau Cellulite hat. Ich gehe ja selber an den Strand und weiss, wie die unretouchierten Ärsche aussehen.»

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger steht nicht auf XS-Figuren... - Instagram/danielakatzenberger

Und die Katze weiter: «Und zweitens, weil es auf Mallorca ganz viele Paparazzi gibt. Und bevor die meinen Cellulite-Arsch zeigen, mache ich das doch lieber selber.»

Und am Ende hat Daniela Katzenberger noch einen guten Tipp parat: «Denk immer daran: Es gibt keine Cellulite, es gibt nur scheiss Licht!»

Was halten Sie von der neuesten Realitäts-Zeigelust der Stars auf Instagram?

Erst kürzlich zeigte auch Schlagerstar Vanessa Mai (29) wie ihre Rundungen ohne Filter aussehen. Dehnungsstreifen an Brust und Beinen kamen bei den Bildern zum Vorschein.

Vanessa Mai
Sängerin Vanessa Mai wirbt für mehr Realität! - Instagram/vanessa.mai

«Die Dehnungsstreifen hab ich schon seit ich denken kann», so Mai unter den Bildern. Klasse – finden die Fans der beiden Stars zu so viel ungeschönter Ehrlichkeit!

Mehr zum Thema:

Vanessa Mai Paparazzi Instagram Daniela Katzenberger