Boris Becker wurde in London beim Haarebleichen fotografiert. Will der 53-Jährige so die ersten grauen Haare wegschummeln?
boris becker
Boris Becker mit Lilian in Wimbledon. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Neue Liebe, neuer Look? Boris Becker lässt sich in London eine neue Frisur verpassen.
  • Die Tennis-Legende bleicht sein rötliches Haar und schneidet es raspelkurz.

Er hat die Haare schön!

Die rotblonde Mähne war lange das Markenzeichen von Tennis-Legende Boris Becker (53). In den letzten Monaten wurde die Haarpracht des vierfachen Papis aber immer heller.

boris becker
Boris Becker (rechts) mit Andre Agassi. - keystone

Nun entlarven Paparazzi das Style-Geheimnis des 53-Jährigen: «Bobbele» lässt sich in London die Haare beim Coiffeur «Danilo» bleichen.

boris becker
Boris Becker beim Coiffeur in London. Hier lässt er sich die Haare bleichen.
boris becker
Boris Becker und seine neue Freundin Lilian de Carvalho Monteiro.
boris becker
Becker trägt seine Haare blond und raspelkurz.

Auf den Fotos ist sein ganzer Kopf mit Blondierungscreme und Folie verpackt.

Ob Boris Becker mit dem neuen Look einfach mit seiner 20 Jahre jüngeren Freundin Lilian de Carvalho Monteiro mithalten will? Vielleicht machen sich beim Ex-Sportler auch schon die ersten grauen Härchen bemerkbar ...

Experimentieren Sie viel mit Ihren Haaren?

Mehr zum Thema:

Paparazzi Coiffeur Danilo Boris Becker