Nach seiner Attacke auf Komiker Chris Rock feierte Will Smith ausgelassen Party. Fans fordern Konsequenzen für die Ohrfeige.
Will Smith gibt Moderator Chris Rock bei den Oscars eine schallende Ohrfeige. - abc

Das Wichtigste in Kürze

  • Will Smith gab Komiker Chris Rock während den Oscars eine schallende Ohrfeige.
  • Dies, weil Rock über Smiths Gattin Jada gewitzelt hatte.
  • Der Schauspieler feierte danach ausgelassen seine Auszeichnung als bester Hauptdarsteller.

Es ist wohl der grösste Skandal in der 94-jährigen Geschichte der Academy-Awards.

Gestern Abend stürmt Schauspieler Will Smith (53) auf die Bühne und gibt Komiker Chris Rock (57) eine schallende Ohrfeige.

Rock hatte zuvor über die Glatze von Wills Gattin Jada Pinket-Smith (50) gewitzelt. Die 50-Jährige rasierte sich vergangenes Jahr den Kopf, nachdem sie krankheitsbedingt mit Haarverlust zu kämpfen hatte.

will smith
Will Smith mit seiner Gattin Jada. - keystone

Bizarr: In der Werbepause nach der Attacke wurde nicht etwa Chris Rock von den Kollegen getröstet, sondern Will Smith. Die Kollegen Bradley Cooper (47) und Denzel Washington (67) scharten sich um ihn und redeten auf ihn ein.

will smith
Will Smith wird von Bradley Cooper getröstet.
will smith
Auch Sean Combs und Tyler Perry trösten Will Smith.

Wenige Minuten später wird Will Smith zum besten Hauptdarsteller gekürt und mit einer Standing Ovation geehrt. In seiner Dankesrede schluchzt Smith: «Liebe bringt dich dazu, verrückte Dinge zu tun.» Dann entschuldigt er sich bei der Academy und seinen Kollegen für den Vorfall – nicht aber bei Chris Rock.

Sollte Will Smith seinen Oscar zurückgeben?

Will Smith feiert nach Attacke ausgelassen

Und es scheint so, als hätte der Ausraster auch nach der Show keine Konsequenzen für den US-Amerikaner. Bei der «Vanity Fair»-Afterparty haute der 53-Jährige ordentlich auf den Putz.

will smith
Will Smith an der «Vanity Fair»-Aferparty. - keystone

Er posierte er für Selfies, tanzte mit Freunden und rappte seine grössten Hits wie «Summertime» und «Getting Jiggy Wit It».

Auch Gattin Jada zeigte sich ausgelassen und lachte, als wäre nichts passiert.

Doch: Im Netz fordern viele Fans, dass Smith seinen Oscar verliert, weil er gegen den neuen Verhaltenskodex der Akademie verstösst. Ob es so weit kommt, wird sich zeigen.

Immerhin: Laut der Polizei von Los Angeles verzichtet Chris Rock auf eine Anzeige.

Mehr zum Thema:

Denzel Washington Bradley Cooper Schauspieler Liebe Will Smith