The Voice-Kandindatin Anna (28) verlässt Team Nico. Ihr Beruf und die Show sind nicht vereinbar. Auch für Bandkollegen Lisa und David hat ihr Aus Konsequenzen.
the voice Nico Santos
Nico Santos als Juror bei «The Voice of Germany». - SAT.1 / ProSieben

Das Wichtigste in Kürze

  • Anna verabschiedete sich freiwillig aus Team Nico.
  • Ihre Ausbildung war ihr wichtiger als «The Voice».
  • Ihre Bandkollegen schafften es nicht in die Battle-Runde.

Überraschung in der letzten «The Voice of Germany»-Folge: Kandidatin Anna (28) verlässt das Team von Nico Santos (28). Das teilte sie ihm am frühen Morgen vor den Proben mit. Ganz sicher scheint sie sich nicht dabei: «Ich habe Angst, dass ich es später bereue.»

Das Refendariat als Grundschullehrerin sei zeitlich nicht mit der Sendung kombinierbar. Der Coach ist sehr überrascht – hat aber trotzdem Verständnis.

Kein Battle-Auftritt für die Band

Anna nahm mit zwei Freunden als Band am Contest teil. Normalerweise sind die drei sogar Teil einer sechsköpfigen Band.

Lisa (24) und David (29) mussten selber weiter machen. Ohne Anna überzeugten sie jedoch nicht. Der Coach kommentierte, man habe gemerkt, dass David und Lisa sehr unsicher seien.

Nico Santos nimmt die Beiden nicht mit ins Battle. Stattdessen Rapper Tillmann (20) und Sänger Robin (25). Für letzteren entschied sich dann auch das Publikum.

Mehr zum Thema:

Angst Voice of Germany