Die erste Folge von «Sing meinen Song» war wieder voller Emotionen. Besonders Rapperin Nura überzeugt DJ BoBo mit dem Song «Freedom».
Sing meinen Song
«Sing meinen Song»: Die Sänger feiern ausgelassen. - TVNOW / Markus Hertrich

Das Wichtigste in Kürze

  • In der ersten Folge «Sing meinen Song» sangen die Musiker Songs ihres Kollegen DJ Bobo.
  • Besonders die Rapperin Nura überzeugte mit dem Song «Freedom».
  • Sie holte sich auch den «Freedom» und ehrenvolle Worte von Dj BoBo.

Das beliebte Format «Sing meinen Song» ging gestern Abend in die achte Runde. In der ersten Folge von «Sing meinen Song» mussten die Künstler DJ BoBos Songs performen.

Stefanie Heinzmann, Nura, Ian Hooper, Joris, Johannes Oerding (39) und Gentleman (47) durften die Songs des Schweizers DJ BoBo interpretieren. Jeder Künstler war dabei einzigartig, sodass der Sänger fast schon zu Tränen gerührt war.

«Sing meinen Song»: Welche Songs wurden getauscht?

Für Stefanie Heinzmann war es das Lied «Love is all around». Danach verrät Stefanie, dass ihr erstes Konzert das von DJ Bobo war.

Und der freute sich über die Interpretation von Stefanie: «O, mein Gott, ist das geil. Unglaublich. Ich wusste gar nicht, dass das Lied so gut ist!»

«Sing meinen Song»
«Sing meinen Song»: Rapperin Nura singt den Song «Freedom». - TVNOW

Joris wählte «There's a Party». Aus dem Song machte er eine Swingversion. Ian Hooper sang «Life goes on». Gentleman schnappte sich den Song «Let the Dream come true» und machte eine coole Version daraus.

Gastgeber Johannes Oerding präsentierte den Song: «Pray». Dj Bobo fand, dass er seinen Song veredelt und ihn in die heutige Zeit gebracht hat.

Nura überzeugt

Besonders Rapperin Nura schaffte es, den Song «Freedom» so umzusetzen, dass Bobo begeistert war. Vor allem ihr Statement am Anfang: «Du hast den Song vor 20 Jahren gemacht, es ist ein zeitloser Song, denn es ist immer noch das Problem, dass man um Freiheit kämpfen muss», sorgte für eine tiefe Betroffenheit.

Nura
Nura bringt die Gänsehaut mit ihrer Version von «Freedom» . - Instagram / singmeinensong.vox

Am Ende wählte er den «Song des Abends» und zeichnete die 32-Jährige aus. «Du hast dein Freedom gefunden. Ich glaube, dass dieser Song mehr für dein Leben war, als nur ein Song. Du hast einen Schritt in deinem Leben gemacht, der ist so gross, dass du es noch gar nicht abschätzen kannst», sagte der Sänger.

Mehr zum Thema:

Konzert Rap DJ Bobo DJ