Marlon Harms und Wayne Kock stellen bei «Die Höhle der Löwen» Veggie Crumbz vor. Das Gründerduo hat die erste Gemüsepanade der Welt entwickelt.
Die Höhle der Löwen
«Die Höhle der Löwen»: Veggie Crumbz stellt Gemüsepanade her. - TVNOW

Das Wichtigste in Kürze

  • Gewöhnliche Panade besteht stets aus altem Brot.
  • Marlon Harms und Wayne Kock haben eine Gemüsepanade entwickelt.
  • Die Löwen sind begeistert.

Marlon Harms und Wayne Kock beginnen bei «Die Höhle der Löwen» mit einem Versuch. Das Gründerduo fragt die Löwen, welchen Korb sie wählen würden. Ein Korb ist hierbei mit Brot gefüllt und ein weiterer Korb mit frischem Gemüse.

Die Höhle der Löwen
Marlon Harms und Wayne Kock stellen bei «Die Höhle der Löwen» ihr Produkt Veggie Crumbz vor. - TVNOW

Eindeutig stimmten die Löwen selbstverständlich für den Gemüse-Korb. Die Gründer erläuterten, dass dies jedoch nicht immer so ist.

Bezüglich einer Panade entscheiden sich alle Menschen für altes Brot. Dies muss jedoch nicht sein, wie das Duo erklärte.

«Die Höhle der Löwen»: Die erste Gemüsepanade der Welt

Marlon Harms und Wayne Kock haben nach unzähligen Testessen die perfekte Gemüsepanade hergestellt.

Die Panade besteht grundlegend aus Kartoffeln. Hinzu kann sich der Verbraucher dann zwischen Kartoffel-Blumenkohl, Kartoffel-Karotte und Kartoffel-Rote-Bete entscheiden. Die erste Gemüsepanade der Welt besteht demnach aus nur zwei Zutaten.

Gründer
Die Gründer Marlon Harms und Wayne Kock von Veggie Crumbz. - TVNOW

Das Gemüse wird bei 60 Grad schonend gebacken und im Anschluss in die typische Panaden-Konsistenz gebracht. Die Handhabung gestaltet sich hierbei genauso wie bei einer Panade aus altem Brot.

Die Gemüsepanade besitzt jedoch einen vierfach höheren Ballaststoffgehalt, ist vegan und dazu noch sehr gesund. Ob die Gründer einen Deal erhalten, zeigt sich am 27. September 2021 um 20.15 Uhr auf «VOX».

Mehr zum Thema:

Die Höhle der Löwen