Nachdem Mola Adebisi sich über seine Freundin Adelina lustig machte, verletzte er sich selbst. Für Erzfeind Mike alles nur Show.
Das Sommerhaus der Stars
«Das Sommerhaus der Stars»: Mola Adebisi verletzt sich. - TVNOW

Das Wichtigste in Kürze

  • Mola macht sich über seine Freundin Adelina lustig.
  • Währenddessen verletzte er sich am Bein.
  • Erzfeind Mike ist sich sicher, dass Mola nur simuliert.

Mola Adebisi verletzt sich in Folge fünf von «Das Sommerhaus der Stars» (am 13. Oktober 2021 ab 20.15 Uhr bei «RTL») und Erzfeind Mike ist der Meinung, dass Mola nur simuliert.

«Das Sommerhaus der Stars»
«Das Sommerhaus der Stars»: Mola macht sich vor den anderen Kandidaten über seine Freundin lustig. - TVNOW

Mola Adebisi machte sich vor versammelter Mannschafft über die Spiel-Performance seiner Freundin Adelina lustig. Der TV-Star wollte Adelina zur Schau stellen und verletzte sich dabei prompt selbst am Bein.

Er knickte um, bekam Schmerzen und beichtete seiner Freundin: «Ich weiss nicht, ob ich weitermachen kann.» Für Erzfeind Mike ein gefundenes Fressen.

«Das Sommerhaus der Stars»: Mike unterstellt Mola Simulation

Nachdem sich Mola während des Lästerns verletzt hatte, ist für Mike die Situation klar. Der 48-Jährige ist laut Mike ein Simulant und die Schmerzen sind nur vorgespielt.

Mike
Mike findet, dass Mola nur simuliert. - TVNOW

Mike im Interviewraum: «Für mich ganz klar: Schiebung!»

Die nächste Folge von «Das Sommerhaus der Stars» wird heute Abend um 20.15 Uhr auf «RTL» ausgestrahlt.

Mehr zum Thema:

RTL Das Sommerhaus der Stars