Im «Sommerhaus der Stars» stand die erste Nominierung an. Diese Gelegenheit nutzte Mike, um seinen Zorn freien Lauf zu lassen.
«Sommerhaus der Stars»
«Das Sommerhaus der Stars»: Mike. - TVNOW

Das Wichtigste in Kürze

  • Im Sommerhaus stand die erste Nominierung an.
  • Mike Cees-Monballijn rechnete mit seinen Mitstreitern ab.
  • Yasin und Mola versuchten den 34-Jährigen zu beruhigen.

Mike Cees-Monballijn nutzte die erste Nominierung, um seinen Ärger mit den anderen Kandidaten zu teilen. «Was hier abgelaufen ist, geht absolut nicht», beginnt er.

Dem 34-Jährigen passt es so gar nicht, dass die anderen Promi-Paare sich mehrheitlich gegen Janina Korn und Roland Heitz entschieden haben.

Das Sommerhaus der Stars
«Das Sommerhaus der Stars»: Mike bei der Nominierung. - TVNOW

«Ich würde niemals jemanden auswählen, weil er einen Teller zu wenig abgewaschen hat. Jeder, der hier angetreten ist, möchte gewinnen – und nicht gefallen.»

Almklausi und seine Frau Marita gefallen dem 34-Jährigen jedoch am wenigsten. Mike setzt das Paar, ohne Zustimmung seiner Frau Michelle, auf die Nominierungs-Liste.

«Das Sommerhaus der Stars»: Mike ist nicht zu beruhigen

Nach Mikes Ansprache herrscht absolute Fassungslosigkeit im Sommerhaus. Mola Adebisi und Yasin Cilingir versuchen Mike zu beruhigen.

Mola Adebisi
Mola Adebisi und Yasin Cilingir versuchen Mike zu beruhigen. - TVNOW

Mike solle sich um seine traurige Frau Michelle kümmern, rieten sie ihm. Der 34-Jährige liess sich jedoch nicht beruhigen. «Das juckt mich einen Ar…», stellt er klar.

Für Mike gehören Konflikte zu einer guten Beziehung dazu, wie er erklärte. Michelle war sichtlich aufgewühlt.

Ob Mike sich beruhigen kann, oder am Ende doch bald nominiert wird, erfahren die Fans am 7. Oktober 2021 bei «Das Sommerhaus der Stars».

Mehr zum Thema:

Das Sommerhaus der Stars