«Sommerhaus der Stars»-Kandidat Steff Jerkel gibt bekannt, dass er die Diagnose Hautkrebs bekommen hat. Jetzt appelliert er an seine besorgten Fans.
Das Sommerhaus der Stars
«Das Sommerhaus der Stars»: Steff Jerkel und seine Frau. - RTL

Das Wichtigste in Kürze

  • Steff Jerkel ist bei der aktuellen Staffel «Das Sommerhaus der Stars» zu sehen.
  • Jetzt verriet der 53-Jährige, dass er an Hautkrebs erkrankt ist.
  • Steff muss operiert werden und appelliert an seine Fans.

Derzeit kämpft Steff Jerkel bei «Das Sommerhaus der Stars» um den Sieg. Jetzt erzählte er auf seinem Instagram-Kanal, dass er die Diagnose Hautkrebs erhielt.

Immer wieder hat der 53-Jährige einen Arzttermin aufgeschoben und seine Hautveränderungen nicht ernst genommen.

Das Sommerhaus der Stars
«Das Sommerhaus der Stars»-Kandidatenpaar Stephan Jerkel und Peggy Jerofke. - TVNOW / Stefan Gregorowius

Umso grösser der Schock, als er die Diagnose erhielt. «Weil das jetzt so fortgeschritten ist, muss das operiert werden an zwei Stellen», erzählte er seinen Fans.

«Das Sommerhaus der Stars»: Appell an seine Fans

Die Dreharbeiten zu «Das Sommerhaus der Stars» sind bereits abgeschlossen und das Paar ist zurück in ihrer Heimat Mallorca. Von dort aus richtete er eine wichtige Mitteilung an seine Fans.

Das Sommerhaus der Stars
«Das Sommerhaus der Stars»: Steff Jerkel. - TVNOW

«Es gab eine schlechte Nachricht für mich heute. Es ist Hautkrebs. Und weil es so fortgeschritten ist, muss es an zwei Stellen operiert werden. Es muss rausgeschnitten werden» teilte der 53-Jährige mit.

«Gebt auf euch Acht, wenn ihr eine Stelle seht, geht hin und wartet nicht zu lange, so wie ich», appelierte er an seine Follower.

Mehr zum Thema:

Instagram Das Sommerhaus der Stars