«Bauer, ledig, sucht»-Hofdame Nathalie ist ein echter Pferdefan. Ein Erlebnis steckt ihr aber bis heute in den Knochen.
bauer ledig sucht
Hofdame Nathalie ist Pferde-Fan. - 3+

Das Wichtigste in Kürze

  • Frankreich-Auswanderer Lukas und seine Nathalie sind beide zurückhaltend.
  • Beim gemeinsamen Ausritt öffnet die Hofdame aber ihr Herz.
  • Sie erzählt von einem traumatischen Erlebnis auf dem Pferdehof.

Zwischen «Bauer, ledig, sucht»-Auswanderer Lukas und Hofdame Nathalie (beide 24) funkt es gewaltig. Die beiden kommen sich nicht nur körperlich näher, die schüchterne St. Gallerin vertraut dem Jungbauer eine besonders emotionale Geschichte an.

Nathalie ist begeisterte Reiterin und hat eine besondere Verbindung zu Pferden. Die gelernte Bäuerin arbeitete als Praktikantin auf einem Hof mit vielen Rössern. Doch eine Erfahrung steckt ihr bis heute in den Knochen.

bauer ledig sucht
Hofdame Nathalie erinnert sich an schlimmen Vorfall.
bauer ledig sucht
Nathalie will Lukas für das Reiten begeistern.
bauer ledig sucht
Bauer Lukas hört zu.

Mit stockender Stimme erzählt sie: «Ich nahm ein Pferd aus dem Stall und longierte es draussen.» Dann wurde das Tier plötzlich unruhig und stand auf die Hinterbeine, so die 24-Jährige weiter.

«Die Stute fiel auf den Rücken und atmete plötzlich nicht mehr.» «Sie ist leider auf der Stelle verstorben», bringt die Hofdame noch raus und bricht dann in Tränen aus. Lukas scheint erst überrumpelt, nimmt, drückt Nathalie dann aber fest an sich.

Ob aus den beiden ein Paar wird sehen die Zuschauer am Donnerstag bei «Bauer, ledig, sucht» ab 20.15 auf 3+.

Sind Sie ein Pferde-Liebhaber?

Mehr zum Thema:

Bauer ledig sucht