Luca Hänni und Christina Luft wollen bald heiraten. Auf Social Media geben sie sich sehr bedeckt zum Thema. Das hat einen guten Grund.
Christina Luft will nicht zu viel von ihrem Privatleben preisgeben. - Instagram/@christinaluft
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Luca Hänni und Christina Luft sind seit Sommer 2020 ein Paar.
  • Die Profitänzerin und der Sänger haben sich ein Haus gekauft und wollen heiraten.
  • Um nicht von aufdringlichen Fans belästigt zu werden, halten sie viel geheim.

Anfang Jahr stellte der Berner Sänger Luca Hänni (27) seiner Christina Luft (32) die Fragen aller Fragen.

Nun soll alles schnell gehen: Die beiden planen ihre Hochzeit und haben sich auch schon ein gemeinsames Liebes-Nest in Thun BE gekauft.

Luca Hänni
Luca Hänni und Christina Luft geniessen die Zweisamkeit in Zermatt.
Christina
Christina Luft schwärmt: «Das Leben ist schön.»
Luca Hänni
Als frisch Verlobter geniesst Luca Hänni die Bergsonne.
Luca Hänni
Luca Hänni kann sein Glück kaum fassen: «Unterwegs mit meiner Verlobten», schwärmt er.

Nur: Wann und wo Hänni und die schöne Profitänzerin vor den Altar treten, ist streng geheim. Auf Social Media hält sich das sonst so offene Paar auffällig bedeckt.

Sprechen Sie viel über Ihr Liebesleben?

Luca Hänni will Heirat privat halten

Christina Luft erklärt nun, warum: «Hochzeit und Haus bleiben erstmal privat. Das hat den Grund, dass leider nicht alle Menschen Privatsphäre respektieren. Sie überschreiten dann Grenzen, wenn sie die nötigen Informationen haben.»

Let's Dance Luca Hänni
Christina Luft und Luca Hänni. - Screenshot RTL

Zu viel auszuplaudern, würde Leute anziehen, die man «nicht unbedingt beim Thema dabei haben möchte», so Luft.

Die Verlobte von Luca Hänni bittet ihre Follower um Nachsehen. «Wir müssen da sehr aufpassen, was wir teilen, sonst haben wir Touristen an der Hochzeit oder vor dem Haus.»

Das Paar lernte sich im Sommer 2020 in der RTL-Show «Let's Dance» kennen und lieben.

Mehr zum Thema:

Let's Dance RTL Luca Hänni Hochzeit