Wie die Gemeinde Willisau mitteilt, wird die Kantonsstrasse zwischen dem Bahnübergang und dem Kreisel Grundmatt am 22. und 23. Juni 2024 gesperrt.
Ein Übersichtsplan der Gemeinde Willisau.
Ein Übersichtsplan der Gemeinde Willisau. - Nau.ch / Simone Imhof
Ad

Am Wochenende des 22. und 23. Juni 2024 ist die Kantonsstrasse K40 in der Stadt Willisau zwischen dem Bahnübergang und dem Kreisel Grundmatt für alle Verkehrsteilnehmenden gesperrt.

Von Dienstag, 25. Juni, bis Freitag, 28. Juni 2024, ist zudem die Kantonsstrassen K11, zwischen den Kreiseln Wydenmatt und Grundmatt, nur einspurig Richtung Süden befahrbar.

Der Verkehr Richtung Norden wird über die Strasse Wydenmatt umgeleitet. Eine Umleitung wird signalisiert.

Grund für die Arbeiten sind unzureichende Qualitäten bei den eingebauten Asphaltbelägen.

Ad
Ad

Mehr zum Thema:

Willisau