Wie die Gemeinde Wolfenschiessen mitteilt, wird im Impfzentrum im alten Zeughaus in Oberdorf ab dem 8. Januar 2022 sieben Tage die Woche geimpft.
Dorfzentrum Wolfenschiessen.
Dorfzentrum Wolfenschiessen. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Ab Samstag, dem 8. Januar 2022, besteht für die Wolfenschiessener Bevölkerung täglich die Möglichkeit, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Die Impfkapazitäten im alten Zeughaus in Oberdorf können deutlich ausgedehnt werden, dies vor allem, um die rege Nachfrage nach Boosterimpfungen besser abzudecken.

Neu wird an sieben Tagen in der Woche geimpft. Zudem wird auch ein Walk-in-Angebot für Boosterimpfungen eingeführt.

Mehr zum Thema:

Coronavirus