Anträge für finanzielle Beiträge müssen vierteljährlich innerhalb der folgenden Termine eingereicht werden: 15. März, 15. Juni, 15. September und 15. Dezember.
Geld_Symbolbild_01.jpg
Geld_Symbolbild_01.jpg

Wie die Gemeinde Lumnezia berichtet, unterstützt die Gemeinde Lumnezia Vereine und Interessengruppen mit finanziellen Beiträgen. Einerseits sind das für die einheimischen Vereine die jährlichen Pauschalbeiträge, andererseits individuelle Beiträge für Projekte und Veranstaltungen.

Neue Regelungen gelten ab 2022

Am 5. Juli 2021 hat der Gemeindevorstand ein neues Beitragsverfahren beschlossen. Anträge müssen neu vierteljährlich innerhalb der folgenden Termine eingereicht werden: 15. März, 15. Juni, 15. September und 15. Dezember.

Anträge werden nur dann behandelt, wenn sie rechtzeitig bei der Gemeindeverwaltung eintreffen. Ansonsten wird der Beschluss auf das darauf folgende Quartal verschoben. Das Jahr 2021 gilt als transitorisches Jahr und Anträge werden wie bis anhin fortlaufend behandelt. Ab dem 1. Januar 2022 gelten die neuen Regelungen.

Mehr zum Thema:

Lumnezia