Beim Sturz mit einem Stunt Scooter wurde am Donnerstagnachmittag in Frauenfeld TG ein Mädchen verletzt. Sie musste durch die Rega ins Spital geflogen werden.
10-jöhrige schwer verletzt
Die 10-Jährige wurde schwer verletzt. (Symbolbild) - Kapo TG
Ad

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau befuhr ein Mädchen gegen 16.30 Uhr mit dem Stunt Scooter den Pumptrack an der Talackerstrasse.

Aus noch ungeklärten Gründen stürzte sie mit dem Sportgerät auf der hügeligen Strecke.

Die 10-Jährige wurde schwer verletzt und musste nach der Erstversorgung durch den Hausarzt sowie den Rettungsdienst von der Rega ins Spital geflogen werden.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Thurgau Rega Frauenfeld