Sowohl die christlichdemokratische Volkspartei (CVP) als auch die bürgerlich-demokratische Partei (BDP) bandeln womöglich an: Im November wird entschieden.
Christlichdemokratische Volkspartei
Ein Pin als Werbeartikel der Christlichdemokratischen Volkspartei (CVP). - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Im November entscheiden die BDP und die CVP, ob sie die neue Partei «Die Mitte» gründen.
  • Am 11. November sollen entsprechende Versammlungen stattfinden.

BDP und CVP des Kantons Bern entscheiden im November, ob sie 2021 die Partei «Die Mitte» gründen. Die beiden Parteileitungen haben dafür den Weg bereitet.

Wie die beiden Parteien am Donnerstag mitteilten, wurde beschlossen, ihrer Basis die Gründung dieser neuen Partei zu beantragen. Die beiden Versammlungen sollen am 11. November stattfinden.

Mit 14 Grossräten, einer Regierungsrätin sowie Vertretern in drei Städten werde die neue Partei den Kanton Bern «massgeblich prägen». Dies heisst es in der Mitteilung. Die neue Partei werde sich im Kanton Bern für eine freiheitlich-solidarische Zukunft einsetzen.

Mehr zum Thema:

BDP Die Mitte