Wie viele andere Kantone zuvor verkürzt auch der Kanton Baselland die Quarantänefrist für Kontaktpersonen von Corona-Infizierten gemäss den Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) von zehn auf sieben Tage. Bedingung sei, dass die Betroffenen symptomfrei seien.
Coronavirus
Medizinisches Personal macht bei einem Patienten ein Abstrich für einen Test auf das Coronavirus im Coronavirus-Testzentrum in Mendrisio. - Keystone

Die neue Bestimmung tritt am Mittwoch in Kraft, wie der Kantonale Krisenstab am Dienstag mitteilte. Von den Quarantäne-Regelungen ausgenommen seien Personen, deren vollständige Impfung oder Boosterimpfung weniger als vier Monate zurückliege sowie Personen, die innerhalb der letzten vier Monate an Covid-19 genesen seien.

Mehr zum Thema:

Coronavirus