Infolge einer Covid-Erkrankung im Badener Städtli1 fällt das NLB-Spiel gegen Fortitudo Gossau leider aus. Am Mittwoch, 22. September 2021 wird es nachgeholt.
handball
Handball. - Keystone

 Das Coronavirus spielt Städtli 1 zum Saisonauftakt einen bösen Streich: Infolge einer Covid-Erkrankung im Team und fünf weiteren Spielern in Quarantäne kann das auf kommenden Samstag in der Aue angesetzte NLB-Spiel gegen Fortitudo Gossau nicht durchgeführt werden.

Die Heimpartie in der Aue wird am Mittwoch, 22. September, um 20.15 Uhr nachgeholt.

Mehr zum Thema:

Coronavirus