Wie die Gemeinde Muolen bekannt gibt, wurden Candio Franco und Würth Martina als Kandidaten für das Schulratspräsidiums vorgeschlagen.
Schreibtisch.
Arbeitsplatz. (Symbolbild) - Pixabay
Ad

Die Frist zur Einreichung der offiziellen Wahlvorschläge für die Ersatzwahl des Schulratspräsidiums (gleichzeitig Mitglied des Gemeinderates) der Politischen Gemeinde Muolen ist am 27. Juli 2022 um 12 Uhr abgelaufen.

Das Stimmbüro hat zwei Wahlvorschläge gültig entgegengenommen. Für das Schulratspräsidium wurde Candio Franco, Schulratspräsident ad interim und Leiter Innendienst, parteilos sowie Würth Martina, Lehrerin und Schulleiterin, SVP vorgeschlagen.

Mehr zum Thema:

SVP Muolen