Das Augsburger Roboter- und Anlagebauunternehmen Kuka hat einen neuen Finanzvorstand. Alexander Tan übernimmt den Posten von Andreas Pabst.
Kuka
Alexander Tan wird neuer CFO der Kuka AG. - Kuka AG Mediathek

Das Wichtigste in Kürze

  • Alexander Tan wird neuer CFO des Anlagebauunternehmen Kuka.
  • Kuka hat sich darauf spezialisiert Industrieroboter zu konstruieren.
  • Die Firma gehört dem chinesischen Konzern Midea.

Seit einigen Wochen wurde herumgerätselt wer in den Vorstand des Augsburger Roboter- und Anlagebauunternehmen Kuka eintreten wird. Wie die Firma nun mitteilt, wird Alexander Tan (50) den Posten von Andreas Pabst als Finanzvorsitzender einnehmen.

«Mit seiner langjährigen und internationalen Erfahrung im Finance-Bereich bringt Alexander Tan die richtigen Voraussetzungen für ein globales Unternehmen mit. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Zudem danken wir Andreas Pabst für seinen Einsatz und die hervorragende Arbeit», sagte Dr. Andy Gu, Aufsichtsratsvorsitzender der Kuka AG.

Alexander wuchs in den Niederlanden auf und hatte im Laufe seiner Karriere schon verschiedene Leitungsfunktionen im Finance-Bereich erhalten. Sowohl in Europa als auch Asien hatte er 14 Jahre lang für Philips als CFO gearbeitet.