Nach milliardenschweren Verlusten empfiehlt die Credit Suisse ihren Hedgefonds-Kunden die französische Grossbank BNP Paribas.
BNP Paribas Asset Management
BNP Paribas Asset Management bietet neu den Social Bond Fund an. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Credit Suisse hat milliardenschwere Verluste und gibt das Geschäft mit Hedgefonds auf.
  • Die Schweizer Bank empfiehlt ihren Kunden die BNP Paribas als Alternative.

Die Schweizer Bank Credit Suisse kämpft mit milliardenschweren Verlusten und gibt das Geschäft mit dem Hedgefond Archegos Capital auf. Ihren Kunden empfiehlt die Bank mit Hauptsitz in Zürich nun die französische Grossbank BNP Paribas.

Credit Suisse erklärte am Montag, dass die beiden Banken gemeinsam eine Empfehlungsvereinbarung unterschrieben hätten. Es sei ein Anliegen, ihre Kunden in den Bereichen Prime Services und Derivate-Clearing zu unterstützen. Das Finanzdienstleistungsunternehmen wolle deshalb bei der Suche nach alternativen Anbietern für diese Dienstleistungen helfen und so einen reibungslosen Übergang sicherstellen.

Mehr zum Thema:

Dienstleistungen Hedgefonds Credit Suisse