Der Energiekonzern BKW hat ein weiteres Unternehmen gekauft. Cteam Anlagentechnik aus Deutschland ist im Bereich Anlagentechnik unterwegs.
Das Atomkraftwerk Leibstadt hat beim Energiekonzern BKW im vergangenen Jahr auf das Ergebnis gedrückt, denn dessen Revision dauerte deutlich länger als ursprünglich geplant. (Archivbild)
Das Atomkraftwerk Leibstadt hat beim Energiekonzern BKW im vergangenen Jahr auf das Ergebnis gedrückt, denn dessen Revision dauerte deutlich länger als ursprünglich geplant. (Archivbild) - sda - KEYSTONE/ALEXANDRA WEY

Das Wichtigste in Kürze

  • Die BKW hat das deutsche Unternehmen Cteam Anlagentechnik gekauft.
  • Dieses schliesst sich nun dem BKW-Netzwerk an.

Die BKW hat erneut ein Strom-Unternehmen aus Deutschland gekauft: Cteam Anlagentechnik.

Das Unternehmen schliesst sich unter dem neuen Namen BKW Anlagentechnik GmbH dem Netzwerk von BKW Infra Services an, dem Bereich für Energieinfrastruktur, wie die Berner Gruppe am Mittwoch mitteilte.

Der heutige Geschäftsführer Thomas Dax bleibe im Unternehmen. Zweiter Geschäftsführer werde Heiko Richter, der bei der BKW den Bereich Hochspannungs-Anlagetechnik in Deutschland und Österreich verantwortet.

Der Fokus der Cteam Anlagentechnik GmbH liegt den Angaben zufolge auf dem Bau von Schaltanlagen. Das Unternehmen wurde 2012 gegründet und hat 90 Mitarbeiter.