Erscheinen Ihnen Ihre Träume oft ganz weit weg und Sie glauben, dass sie niemals Realität werden? Dann blockieren Sie sich aktuell noch selbst.
Mann in Kornfeld
In diesem Leben ist alles möglich – auch wenn Ihr Verstand Ihnen das ausreden möchte. - Unsplash
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Vielen fehlt der Mut, für ihre Träume loszugehen.
  • Würden mehr Menschen ihre Träume leben, wäre diese Welt einiges bunter.
  • Der perfekte Zeitpunkt, um loszulegen, ist immer jetzt.

Wie würde diese Welt wohl aussehen, wenn jeder den Mut hätte, für seine Träume loszugehen und sein absolutes Lieblingsleben zu erschaffen?

Leider trauen sich die wenigsten, ihren Träumen zu folgen. Sie begraben sie, noch bevor sie überhaupt geboren werden.

«Das ist doch eh nicht möglich», «Ich werde das niemals schaffen», oder «Wer bin ich denn schon, dass ich das verdienen würde» – mit solchen und ähnlichen Sätzen limitieren wir uns selbst und setzen Grenzen, wo eigentlich gar keine wären.

Denn Grenzen gibt es nur im Kopf.

Tatsächlich ist diese Einstellung eigentlich ziemlich egoistisch.

Denn von nicht-gelebten Träumen profitiert die Welt nicht. Stattdessen sorgen sie für Unzufriedenheit, was niemandem zu einem schöneren Leben verhilft.

Traumfänger
Der beste Zeitpunkt, sein Traumleben zu erschaffen, ist immer JETZT. - Unsplash

Also, was hält Sie ab, endlich Ihre Träume zu verwirklichen? Sind es wirklich die Umstände, oder sind es Sie selbst, die sich Dinge einredet, die eigentlich gar nicht wahr sind?

Ganz egal in welcher Situation Sie sich gerade befinden, wie alt Sie sind oder was Sie bisher in Ihrem Leben gemacht haben: Es ist an der Zeit, die Ausreden zu vernichten, die Grenzen in Ihrem Kopf zu sprengen und gross zu denken.

Auch Sie können Ihre Träume verwirklichen!

Klarheit schaffen, was will ich?

Werden Sie sich im ersten Schritt einmal glasklar, was Sie überhaupt wollen. Wie Ihr absolutes Traumleben aussieht.

Und ignorieren Sie dabei die Stimme in Ihrem Kopf, die Ihnen all das direkt wieder ausreden möchte. Schreiben Sie alles auf, was Ihnen in den Sinn kommt.

Wo leben Sie? Was arbeiten Sie? Was machen Sie den ganzen Tag? Wie viel verdienen Sie? Wer umgibt Sie? Wie fühlen Sie sich?

Leben Sie bereits Ihr Traumleben?

Öffnen Sie sich für Neues

Versuchen Sie einmal, nicht mehr krampfhaft an Altem und Bekanntem festzuhalten, sondern einmal neue Perspektiven und Möglichkeiten zu betrachten.

Je mehr wir uns Neuem öffnen und uns darauf einlassen, desto schneller und öfters ergeben sich teilweise die wundervollsten Dinge.

Erste Schritte tun

Springen Sie ins kalte Wasser und tun Sie es einfach! Ganz egal, was Ihr Traum ist. Fragen Sie sich, was kann ich heute tun, um meinem Ziel ein kleines Stück näher zu kommen?

Solange wir in unserer Komfortzone bleiben, so lange wird sich nichts verändern an Ihrer Situation.

Erst, wenn wir uns trauen, diese Zone zu überschreiten und die (vielleicht) unbequemen Dinge zu tun, werden Sie erste Erfolge und Ergebnisse bemerken.

Jeden Tag visualisieren

Machen Sie sich jeden Tag bewusst, wie Ihr Leben aussehen könnte, wenn Sie an Ihren Träumen festhalten und etwas dafür tun. Denn Ja, wir müssen etwas dafür tun.

Das Glück kommt uns nicht zugeflogen.

Buch mit Brille
Schreiben Sie sich ganz genau auf, wie Ihr Traumleben aussehen soll. - Unsplash

Schliessen Sie Ihre Augen und fühlen Sie sich für ein paar Minuten täglich in Ihr zukünftiges Traumleben. Stellen Sie sich vor, wie es sich anfühlen wird, wenn es bald soweit ist.

Warten Sie nicht auf den perfekten Moment

Der perfekte Moment wird nie kommen. Je länger wir unsere Träume vor uns herschieben, desto weniger Zeit haben wir, um sie auch wirklich zu leben, wenn wir sie erschaffen haben.

Darum: Warten Sie nicht mehr länger, sondern beginnen Sie heute damit, die ersten Schritte zu tun. Fangen Sie klein an, aber fangen Sie an!

Marina Persano
Die Autorin Marina Persano. - zVg

Die 31-jährige Journalistin und Expertin für Manifestation schreibt für Nau.ch und auf ihrem Instagram-Account @marina.persano darüber, wie wir mit der Macht unserer Gedanken unser bestes Leben erschaffen.

Mehr zum Thema:

Instagram Wasser