Weil die Saison im Sommer so gut verlief, plant die Lenzerheide Bergbahnen AG für nächstes Jahr eine Ausweitung, um die Kapazität der Gondel zu erhöhen.
Gondel
Die Gondelbahn zum Bike-Kingdom-Park wird ausgebaut. - Screenshot YouTube/@Ferienregion Lenzerheide

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Saison des Bike-Kingdom-Park an der Lenzerheide verlief sehr gut.
  • Die Lenzerheide Bergbahn AG will darum die Kapazität der Gondelbahn erweitern.
  • Das Unternehmen investiert eine halbe Million in die Gondelbahn.

Im Sommer 2021 verzeichnete die Lenzerheide Bergbahn AG eine riesige Nachfrage. Biker kamen in Scharen via Gondel in den Bike-Kingdom-Park am Rothorn. Die Saison verlief so gut, dass die Bergbahnen eine grosse Investition planen für nächstes Jahr.

Eine halbe Million Franken will die Lenzerheide Bergbahn AG in die Gondelbahn Rothorn 1 nach Scharmoin investieren. Ziel ist es, die Kapazität der Bahn zu erweitern. Rund 20 Prozent mehr Gäste soll die Bahn nach dem Ausbau transportieren können, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung.

Nächsten Sommer feiert der Biker-Park der Lenzerheide sein 10-Jahre-Jubiläum. Verschiedene Attraktionen sind nebst dem Ausbau geplant. Es soll ab dem 2. Juli einen täglichen Abendbetrieb geben und es sollen auch zusätzliche musikalische Events im Park stattfinden.

Mehr zum Thema:

Franken Bahn