Das Nachrichtenportal watson.ch schreibt zum klaren Ja des Stimmvolkes zum Covid-19-Gesetz:
Covid-Gesetz
Am 28. November stimmte das Schweizer Volk ab. - sda

«Das Stimmvolk hat das Referendum gegen das Covid-Gesetz mit über 60 Prozent abgeschmettert und die Coronapolitik des Bundesrates deutlich sanktioniert. Die Würfel sind gefallen, es gibt keinen Grund mehr, in der Pandemie-Bekämpfung auf die unsolidarische Minderheit der Ungeimpften Rücksicht zu nehmen. (...)

Will heissen: Rasche Impfobligatorien für die Berufsgruppen, wo sie rechtlich möglich sind, eine knackige 2G-Regelung für den Zugang zum öffentlichen Verkehr und allen nichtessenziellen Orten, Dienstleistungen und Menschenansammlungen, sowie empfindliche, umsatz- und einkommensabhängige Bussen bei Zuwiderhandlungen.»

Mehr zum Thema:

Dienstleistungen Covid-19-Gesetz Gesetz