Die Berliner Schaubühne will «Eurotrash», den neuen Roman von Christian Kracht ins Theater bringen, wie das Theater am Donnerstag mitteilte.
Marbach am Neckar
Der Schweizer Schriftsteller Christian Kracht, aufgenommen bei der Präsentation seines Films «Finsterworld». (Archivbild) Foto: Steffen Schmidt/epa/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ - dpa

Der Roman handelt von einem Ich-Erzähler und seiner exzentrischen, schwerkranken Mutter auf einen wilden Roadtrip durch die Schweizer Berge.

Die Hauptrollen in der Bühnenadaption sollen Joachim Meyerhoff und Angela Winkler übernehmen. Die Regie liegt bei Jan Bosse; es sei seine erste Inszenierung an der Schaubühne, hiess es weiter in der Mitteilung. Uraufführung soll im November sein.

Mehr zum Thema:

Mutter Theater