Am Montagmorgen verunfallte ein Lieferwagen im Hambühlwald bei Grafenried. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht.
Grafenried
In Grafenried ist ein Zugfahrzeug verunfallt. - Kantonspolizei Bern

Das Wichtigste in Kürze

  • Montags um 11:30 verunfallte ein Zugfahrzeug im Hambühlwald.
  • Der Fahrer kommt mit leichten Verletzungen davon.
  • Die Bernstrasse war während den Unfallarbeiten geschlossen.

Ein Lieferwagen ist am Montagmittag kurz nach 11:30 im Hambühlwald zwischen Jegensdorf und Grafenried vom Kurs abgekommen. Das Zugfahrzeug überschlug sich aufs Dach, der Anhänger landete in einer Wiese. Aus welchen Gründen das Fahrzeug verunfallte, ist derzeit noch unklar.

Der Chauffeur des Unfallwagens wurde leicht verletzt und per Ambulanz ins Spital gebracht, wie die Berner Kantonspolizei mitteilte. Sie hat Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen.

Für die Unfallarbeiten musste die Bernstrasse eine gewisse Zeit gesperrt werden. Der Verkehr wurde demnach umgeleitet.