Polizist Tang Wenjie wurde in der chinesischen Stadt Hangzhou zum Helden: Er rettete ein vierjähriges Mädchen, das im 11. Stock am Balkongeländer hing.
Der Polizist Tang Wenjie rettet ein vierjähriges Mädchen auf dem Balkon im 11. Stock. - TikTok/ Vietnam Express

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein vierjähriges Mädchen hing in Hangzhou (CHN) im 11. Stock am Balkongeländer.
  • Der Polizist Tang Wenjie kletterte zu ihr hinunter und rettete so ihr Leben.

Ein mutiger Polizist rettete in der chinesischen Stadt Hangzhou ein vierjähriges Mädchen, das im 11. Stock am Geländer des Balkons hing.

Die Mutter war gemäss lokalen Medien für kurze Zeit aus dem Haus, um ihr zweites Kind zur Schule zu begleiten. Da sie dafür nur rund 15 Minuten brauchte, habe sie ihre kleine Tochter weiterschlafen lassen.

Doch noch während sie unterwegs war, habe sie einen Anruf erhalten, dass ihre Tochter an der Aussenseite des Balkons hänge.

Vietnam Good news China
Tang Wenjie klettert zum Mädchen hinunter. - Tiktok/Vietnam Express

Als die verzweifelte Mutter beim Hochhaus eintraf, seien die Einsatzkräfte bereits vor Ort gewesen. Sie konnten allerdings die Tür nicht öffnen, auch nicht mit dem Wohnungsschlüssel.

Daher gingen die Rettungskräfte und die darüber liegende Wohnung. Von dort kletterte der Held der Geschichte, Tang Wenjie, mit einem Sicherungsseil zum Mädchen hinunter und brachte sie in Sicherheit.

Die Nachbarn waren in dieser Zeit nicht untätig gewesen. Sie hatten Bettlaken, Kissen und andere Gegenstände gesammelt, um den allfälligen Sturz abzufedern. Doch dessen Wirksamkeit wurde glücklicherweise nicht auf die Probe gestellt.

Mehr zum Thema:

Mutter