Am heutigen Event präsentierte Sakurai den finalen DLC-Charakter für Super Smash Bros. Ultimate. Mit Sora kommt nun auch Kingdom Hearts hinzu!
Sora Super Smash Bros.
Sora aus Kingdom Hearts wird der letzte Neuzugang in Super Smash Bros. Ultimate. - Twitter / Nintendo

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei Nintendo wurde heute ein grosses Kapitel von Smash Bros. abgeschlossen.
  • Mit Sora aus Kingdom Hearts kommt der finale DLC-Charakter für Ultimate hinzu.
  • Weiter wird es natürlich eine neue Map sowie weitere DLCs geben.

Das Warten hat ein Ende: Der finale DLC-Charakter für Super Smash Bros. Ultimate wurde nun offiziell preisgegeben. Der Neuzugang im beliebten Kämpfer-Spiel vereint in gewissermassen die Welt von Nintendo und Disney. Sora aus Kingdom Hearts tritt dem Kampf bei!

Sora vervollständigt das Raster in Super Smash Bros. Ultimate

Nach über drei Jahren der Entwicklung kündigte Misahiro Sakurai heute Dienstag den letzten Newcomer für Smash an. In der Gerüchteküche war Sora schon lange ein Favorit. Der Protagonist aus dem beliebten Action-RPG wird auch einige besondere Fähigkeiten und eine neue Map mitbringen.

Sora wurde am Event von Sakurai persönlich präsentiert.

Im Kampf ist Sora besonders wendig, hat eine grosse Reichweite und spring federleicht durch die Lüfte. Dadurch wird er jedoch auch leicht weggeschleudert und muss sich retten. Im Kampf kann er auch auf Feuer-, Blitz- und Eis-Magie zugreifen.

Passend zum neuen Charakter wird es auch gleich die neue Map «Hollow Bastion» geben. Der 82. und somit finale Charakter, seine Map und dazu noch drei neue Mii-Outfits werden ab dem 19. Oktober kostenpflichtig verfügbar sein.

Mehr zum Thema:

Disney Feuer Super Smash Bros Nintendo