Der erste Trailer zu Resident Evil: Welcome to Racoon City liefert einen Vorgeschmack zum Reboot. Fans dürfen sich wieder auf richtigen Horror freuen.
Resident Evil Trailer
Ein Screenshot aus dem Trailer zu Resident Evil: Welcome to Racoon City. - Screenshot / Sony Pictures Entertainment

Das Wichtigste in Kürze

  • Noch diesen November geht Resident Evil: Welcome to Racoon City über die Leinwände.
  • Das Film-Reboot liefert Zombies, bekannte Gesichter und die Umbrella Corporation.
  • Der erste Trailer verspricht vor allem eines: massig Horror.

Nachdem sich das ganze Film-Franchise stetig vom Horror weg entwickelt hatte, soll nun ein Reboot Abhilfe schaffen. Mit Resident Evil: Welcome to Racoon City wird die Filmreihe rund um das beliebte Horrorspiel neu aufgesetzt. Der erste Trailer zeigt nun, worauf sich die Fans einstellen dürfen.

Film-Horror à la Resident Evil

Für das gesamte Franchise scheint dieses Jahr besonders gut zu laufen. Nach dem Release vom achten Titel und der kommenden VR-Adaption folgt am 24. November der neue Film. Zu sehen geben wird es Zombies, Zombie-Hunde und bekannte Gesichter wie Claire und Chris Redfield, Leon Kennedy und Jill Valentine.

Der neue Trailer zu Resident Evil: Welcome to Racoon City verspricht ordentlich Horror.

Schauplatz wird hier natürlich Racoon City, wo die Umbrella Corporation ihr Unwesen treibt. Auch wenn der Film nicht pünktlich zu Halloween erscheint, dürfte sich hier endlich ein Horror-Spektakel anbahnen.

Mehr zum Thema:

Halloween Trailer