Auf YouTube wurden einige offizielle Pokémon ASMR-Videos veröffentlicht. In den beiden Videos kann man dabei entweder Glumanda oder Igamaro zusehen.
Pokémon ASMR
Der japanische Pokémon YouTube Kanal hat zwei Pokémon ASMR Videos veröffentlicht. - YouTube/ポケモン公式YouTubeチャンネル
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Pokémon Japan hat zwei Pokémon ASMR Videos veröffentlicht.
  • Zu sehen in den Videos bekommt man dabei Glumanda oder Igamaro.

Am 16. Januar hat der offizielle japanische Pokémon YouTube Kanal das Wochenende auf eine etwas ungewöhnliche Art und Weise eingeläutet. So wurden zwei Videos auf dem Kanal veröffentlicht.

Dabei handelt es sich um zwei Pokémon ASMR-Videos. In denen kann man sich sogar aussuchen, mit welchem Pokémon man völlig entspannen will. So kann man entweder das Video mit Igamaro oder das mit Glumanda sehen.

Igamaro hat ein acht minütiges Video erhalten. In diesem isst er Süssigkeiten und man kann dabei den Kaugeräuschen des Pokémons zuhören.

Das Igamaro Pokémon ASMR Video.

Glumanda hat einen etwas längeren Auftritt, mit rund 30 Minuten Videolänge. In dieser Zeit kann man es beim Schlafen vor einem Lagerfeuer beobachten. Zwischendurch wacht Glumanda auf und zündet das Feuer erneut mit Hilfe seines Schwanzes an.

Das Glumanda Pokémon ASMR Video.
Ad
Ad

Mehr zum Thema:

YoutubeFeuerPokémon