Am 15. März erscheint Phantom Breaker: Omnia für die Nintendo Switch, Xbox One, PlayStation 4 und für den PC.
phantom breaker omnia märz
Szene aus dem Fighting-Game. - MAGES./5pb.

Das Wichtigste in Kürze

  • Phantom Breaker: Omnia stellt ein massives Update zum 2011 erschienenen Game dar.
  • Neue Charaktere und Full-HD-Grafik gibt es in dieser neuen Ausführung.

Am 15. März 2022 erscheint mit Phantom Breaker: Omnia ein Remaster des ursprünglich 2011 erschienenen Games.

Heisst: Full-HD-Grafik und neue Charaktere. Das 2D-Anime-Fighting-Game kommt für die Plattformen PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch. Auch auf dem PC wird das Game erscheinen, als digitale Version vertrieben auf der Plattform Steam.

Zu einer Ausführung für die Konsolen Xbos Series S/X und PlayStation 5 teilen die Entwickler MAGES./5pb. und GameLoop Inc. nichts mit.

Passend zu der Ankündigung gibt es auch gleich einen Action-geladenen Ankündigungs-Trailer.

Der Ankündigungstrailer im Video.

Mehr zum Thema:

Nintendo Switch Playstation Xbox One Nintendo Trailer Xbox