Vom Indie-Studio Tiny Roar gibt es neue Inhalte zu «XEL». Der Zelda-Klon kommt auf die Nintendo Switch und den PC.
Xel Nintendo Switch
Mit «XEL» geht bald ein weiterer Zelda-Klon an den Start. - Twitter / Tiny Roar

Das Wichtigste in Kürze

  • Das deutsche Entwicklerstudio Tiny Roar arbeitet an einem neuen Zelda-Klon.
  • «XEL» orientiert sich optisch und inhaltlich am Klassiker aus dem Hause Nintendo.
  • Aktuell gibt es neues Gameplay aus dem Spiel zu sehen.

Der in Hamburg ansässige Indie-Entwickler ist Tiny Roar ist aktuell mit seinem wohl grössten Projekt beschäftigt. In einem Video gibt es jetzt neues Gameplay zu «XEL» zu sehen. Der Titel ist ganz offensichtlich von The Legend of Zelda inspiriert. Dies ist auch dem Entwickler selbst bewusst.

«XEL»: Zelda-Klon für Nintendo Switch und PC

Tiny Roar will Spielende mit «XEL» in eine geheimnisvolle Welt voller Abenteuer und Gefahren entführen. Gespielt wird als Protagonistin Reid, welche sich durch Wälder und Dungeons im Zelda-Stil kämpfen muss.

Im Video ist neues Gameplay von «XEL» in der Pre-Alpha zu sehen.

Das kommentierte Gameplay präsentiert stolz die 3D-Welt, in welcher sich das «Sci-Fi-Fantasy-Action-Adventure» abspielen wird. «XEL» soll bereits im Sommer 2022 für PC und Nintendo Switch in den Handel kommen. Versionen für PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S sollen ebenfalls folgen.

Mehr zum Thema:

Xbox One Handel Xbox Nintendo Switch Nintendo