Fortnite macht mit einem neuen Crossover auf sich aufmerksam. Zur Halloween-Zeit gesellen sich Chris Redfield und Jill Valentine aus Resident Evil hinzu.
Chris Redfield und Jill Valentine statten Fortnite einen Besuch ab.

Das Wichtigste in Kürze

  • Auch dieses Halloween haben sich die Fortnite-Macher was zu Halloween einfallen lassen.
  • Im «Resident Evil»-Crossover kommen sich Jill Valentine und Chris Redfield ins Spiel.

«This is Halloween...» Kurz vor dem Grusel-Feiertag des Jahres kündigt Epic Games ein neues Crossover für das Free-to-Play Battle Royale Fortnite an. Und zwar nicht nur irgendein Crossover, ganz im Gegenteil!

Passend zum Anlass statten Chris Redfield und Jill Valentine aus dem Spiel Resident Evil dem Spiel Fortnite einen Besuch ab. «Nachdem sie in der Spencer-Villa zahlreiche Horrorsituationen überlebt haben, finden sich die Veteranen der STARS-Eliteeinheit nun auf der Insel wieder.»

Fortnite Resident Evil
Jill Valentine und Chris Redfield statten Fortnite im Rahmen eines Crossovers einen Besuch ab. - CAPCOM

Die beiden Charaktere aus dem Horrorspiel lassen auch modisch nichts zu wünschen übrig. Zum Outfit von Chris Redfield gehört zudem der alternative Stil «Hound Wolf Squad». Der Stil wurde von seinem Auftritt in «Resident Evil Village» inspiriert. Das Outfit von Jill Valentine wiederum verfügt über den zusätzlichen Stil «Raccoon City», der sich an «Resident Evil 2» anlehnt.

Aber das war noch längst nicht alles – auch die Rücken-Accessoires «Grünes Kraut» und «Schreibmaschine» sind neu dabei. Das «Grüne Kraut» ist auch in den alternativen Styles «Rotes Kraut» und «Blaues Kraut» verfügbar. Abgesehen davon gibt es nun auch die Spitzhacken «HOT DOGGER» und «Elektrostab». Und auch ein neues Emote mit dem legendären Umbrella-Schirm darf natürlich nicht fehlen.

Mehr zum Thema:

Halloween Grüne Wolf Fortnite