Selbst schwere Lastwagen sind vor Sturm «Eunice» nicht sicher. Dies zeigt ein aktuelles Video von einer Autobahn in Grossbritannien.
Ein Autofahrer filmte, wie der Lastwagen auf der Autobahn umkippte. - Twitter / @Mr_Crouch1

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein LKW ist auf einer britischen Autobahn umgekippt.
  • Grund dafür war eine Böe des Sturmtiefs «Eunice».
  • Der spektakuläre Unfall forderte jedoch keine Verletzten.

Das Sturmtief «Eunice» sorgte in Grossbritannien in den vergangenen Tagen für grosse Schäden. Ein in den sozialen Medien geteiltes Video zeigt nun nochmals eindrücklich die Kraft der Böen. So wurde ein Lastwagen auf der Autobahn einfach vom Wind umgestossen!

Aufgenommen wurde der Clip aus einem Auto, welches hinter dem LKW her fuhr. Zu sehen ist, wie der Lastwagen plötzlich zur Seite kippt und unsanft auf dem Asphalt landet.

Glück im Unglück: Fahrer verletzt sich nicht

Das Fahrzeug bleibt liegen und versperrt somit praktisch die gesamte Strasse. Glücklicherweise wird kein anderer Verkehrsteilnehmer vom umstürzenden Lastwagen erfasst. Die hinter ihm fahrenden Autos können schnell genug regieren.

Kurz nach dem Schock-Unfall folgt zudem weitere Entwarnung. Wie das Transportunternehmen TLC mitteilt, konnte sich der Fahrer aus dem LKW befreien und blieb unverletzt.

Mehr zum Thema:

Autobahn