Diesen Herbst stehen noch die nächsten Flaggschiffe aus dem Hause Samsung aus. Dabei gibt es eventuell das Doppel-Fold zu sehen, dafür jedoch kein Note mehr.
Samsung Fold
Samsung möchte die Falt-Technologie weiter verbessern. - YouTube/Samsung

Das Wichtigste in Kürze

  • Diesen Herbst wird Samsung erstmals seit Jahren wohl kein Galaxy Note mehr lancieren.
  • An seiner Stelle werden anscheinend die neuen Geräte der Fold-Reihe präsentiert.
  • Unter den neuen Geräten könnte auch ein Galaxy Fold mit Doppel-Falz dabei sein.

Wie auch Nvidia und Intel hat Samsung dieses Jahr besondere Schwierigkeiten mit der Produktion von ausreichend Chips. So wie es aussieht, steht deshalb dieses Jahr der Release des Galaxy Note auf der Kippe. Wie DJ Koh, Samsungs CEO gegenüber «Bloomberg» erklärte, spiele man mit dem Gedanken, das Note 21 dieses Jahr zu überspringen. Es steht zu Diskussion, ob die Kapazitäten für zwei Flaggschiffe ausreichen würden, zumal ja die S-Reihe nun Stift-Support hat.

Samsung killt das Note mit dem Fold

Auch wenn es dieses Jahr kein Note geben wird, stellt das Unternehmen wohl trotzdem mindestens ein Fold vor. In der Vergangenheit redeten Gerüchte sogar von vier verschiedenen Faltbaren Handys dieses Jahr. Die Vermutung liegt weiterhin nahe, dass Samsung sich künftig noch viel intensiver auf die Foldables konzentrieren will. Dafür sprechen auch Patente zu einem doppelt faltbaren Gerät, welche vor geraumer Zeit gefunden wurden.

Smasung GAlaxy Fold Konzept
Die Konzepte zu einem Samsung Galaxy «Dual Fold» basieren auf gefundenen Patenten. - LetsGoDigital

Vereinzelte Berichte sehen das «Doppel-Fold» als Premiumvariante der ohnehin schon noblen Foldables an. Dass Samsung zu wenig Kapazitäten für ein Note hat, aber trotzdem an mehreren faltbaren Handys arbeitet ist doch etwas widersprüchlich. Es könnte tatsächlich sein, dass das Fold schon bald die Note-Reihe komplett ablösen soll. Es bleibt also noch abzuwarten, ob es je ein Note 21 geben wird, oder ob diese Reihe bereits abgeschrieben wurde.

Mehr zum Thema:

Herbst Galaxy Note DJ Intel Samsung Samsung Galaxy