Kaum zu glauben, aber dieser 2-Jährige spielt mit einer Riesenschlange. Allem Anschein nach hat er die Abenteuer-Gene seines Vaters geerbt.
Der kleine Banjo spielt mit einer riesigen Schlange. - Instagram/@mattwright

Das Wichtigste in Kürze

  • Matt Wright ist ein Abenteurer aus Australien.
  • Er befasst sich mit vielen gefährlichen wilden Tieren.
  • Sein Sohn scheint ebenfalls keine Furcht zu kennen und spielt mit einer riesigen Schlange.

Der zweijährige Banjo ist der Sohn des australischen Abenteurers Matt Wright. Dieser wird als der moderne «Crocodile Dundee» bezeichnet. Deshalb erstaunt es nicht, dass sein Sohn bereits im Alter von zwei Jahren in die Fussstapfen des Papas tritt.

Auf Instagram postete Wright ein Video, dass den kleinen Banjo zeigt. Unerschrocken zieht der kleine Blondschopf am Schwanz einer riesigen Schlange. Dem kleinen Australier scheint das grosse Tier gar nichts auszumachen. Immer wieder greift er nach dem meterlangen Tier.

Den Mut seines Vaters hat der Kleine auf jeden Fall. Denn auch Matt Wright gibt sich mit gefährlichen Tieren ab. Besonders Krokodile haben es ihm angetan. Er setzt sich für die wilden Reptilien in Australien ein.

Würden Sie Ihr Kind mit einer Schlange spielen lassen?

Mehr zum Thema:

Reptilien Instagram Schlange