Aktuell ist der Kampf zu der reichsten Person der Welt ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Amazon-Gründer Jeff Bezos sichert sich den Platz jedoch weiter.
Jeff Bezos
Jeff Bezos - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei «Forbes» gibt es eine laufende Übersicht der reichsten Personen auf dem Planeten.
  • Heute musste Amazon-Gründer Jeff Bezos für kurze Zeit vom ersten Platz weichen.
  • Mittlerweile sitzt Bezos jedoch wieder persönlich auf dem Thron.

Auf der Liste der reichsten Personen der Welt des Magazins «Forbes» ergab sich heute ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. So wurde berichtet, dass der Franzose Bernard Arnault den ersten Platz des Rankings ergatterte. Für eine kurze Zeit hatte der «Lous Vuitton»-CEO einen Vorsprung von rund 300 Millionen US-Dollar (rund 267 Millionen Franken).

Jeff Bezos bleibt hartnäckig

Nur kurze Zeit später musste sich das Magazin jedoch selbst korrigieren, denn Bezos konnte sich den ersten Platz zurückholen. Dieser hat nun mit 188,6 Milliarden US-Dollar (169 Milliarden Franken) einen Vorsprung von knapp über einer Milliarde.

Amazon Jeff Bezos
Amazon Jeff Bezos und Ex-Ehefrau MacKenzie. - Keystone

Das Schlusslicht auf dem Podest macht aktuell der Tesla-Gründer Elon Musk, mit 153,8 Milliarden US-Dollar (138 Milliarden Franken). Platz vier und fünf werden von Bill Gates und Mark Zuckerberg besetzt.

Mehr zum Thema:

Mark Zuckerberg Bill Gates Elon Musk Amazon Dollar Tesla Jeff Bezos