Die Leistung beim Sport hängt damit zusammen, welche Nährstoffe Sie Ihrem Körper zuführen. Die richtige Ernährung macht den Unterschied.
Frau macht Krafttraining
Beim Krafttraining unterstütz die richtige Ernährung den Muskelaufbau. - Unsplash

Das Wichtigste in Kürze

  • Für den besten Trainingseffekt achten Sie auf eine schnelle Eiweisszufuhr.
  • Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich.
  • Durch abwechslungsreiche Ernährung ermöglichen Sie die Aufnahme der wichtigen Nährstoffe.

Egal ob Kraft- oder Ausdauersportler, bei jeder sportlichen Aktivität werden Muskeln angestrengt und der Körper strapaziert. Damit Sie ein gutes Leistungsniveau aufbauen, brauchen Sie nicht nur die körperliche Aktivität.

Die Ernährung und eine ausgewogene Nährstoffzufuhr sind ebenso wichtig.

Eiweisszufuhr

Um den gewünschten Trainingseffekt zu erreichen, wird Eiweiss als Baustoff benötigt

Achten Sie deshalb auf eine Zufuhr von Eiweiss innerhalb von 30 Minuten nach der Belastung. Greifen Sie zum Beispiel zu Hülsenfrüchten wie Linsen, Nüssen oder Tofu.

Rote linsen
Rote Linsen. - Unsplash

Sind Sie in Eile oder haben keine Zeit ein Essen vorzubereiten, bietet sich ein Protein-Shake oder -Riegel an.

Trinken Sie ausreichend

Sie machen Sport und schwitzen. Damit verlieren Sie Flüssigkeit, die Sie unbedingt wieder auffüllen müssen. Fügen Sie eventuell Elektrolyte hinzu, da Sie wichtige Mineralien mit ausschwitzen.

Auch eine Bouillon helfen.

Kohlenhydrate liefern Energie

Nach dem Training ist vor dem Training: Nach einer erfolgreichen Einheit, müssen Sie Zeit für die Regeneration einplanen.

Mit der richtigen Ernährung klappt das schneller. Zudem können Sie zugleich Ihren Körper auf das nächste Training vorbereiten.

Fitness
Die Ernährung ist Teil eines fitten Lifestyles. - Unsplash

Achten Sie auf vollwertige Produkte und verzichten Sie auf industriell stark verarbeitete Ware, die viel Zucker enthalten. Greifen Sie zu den verschiedensten Gemüsesorten. Ihrem Körper tun die Ballaststoffe gut.

Achten Sie zudem auf gesunde Fette wie Öle und Nüsse. Diese wirken entzündungshemmend und sind besonders bei intensiven Trainingsreizen wichtig.

Mehr zum Thema:

Eiweiss Energie Besser leben ❤️